Komplexe Entscheidungssituationen: Intuitiv beurteilen, rational begründen

Häufig sind Führungskräfte mit komplexen Entscheidungssituationen konfrontiert. Auch wenn erfahrene Personen Entscheidungen oft „aus dem Bauch“ treffen, fordern Aufsichtsräte, Mitarbeitende und andere Stakeholder ein möglichst analytisches, rationales Vorgehen. Welche Strategie soll gewählt werden? … Mehr Komplexe Entscheidungssituationen: Intuitiv beurteilen, rational begründen

Intuition und rationales Denken: Widersprechen oder ergänzen sie sich?

Oft gehen wir davon aus, dass sich Intuition und rationales Denken gegenseitig ausschließen. Eine neue Datensichtung der Befunde hat gezeigt: Beide Denkstile können unabhängig voneinander hoch oder niedrig ausgeprägt sein und hängen anders als erwartet mit Persönlichkeitsmerkmalen zusammen. … Mehr Intuition und rationales Denken: Widersprechen oder ergänzen sie sich?

Angewandte Kognitionsforschung

In Zukunft werden an dieser Stelle Blogbeiträge in den Themenschwerpunkten „Cognition at work“ und „Cognition in Change“ erscheinen. Neben organisationspsychologischen Themen wird es aber auch allgemein um Phänomene gehen, wo „Kognition am Werk“ ist, sowie um die Frage wie eingefahrene Denkmuster sich verändern lassen – eben „Kognition in Veränderung“. … Mehr Angewandte Kognitionsforschung